Über mich

Mein Name ist Michael Winter. Ich bin Hobbyfotograf aus Österreich und lebe relativ nahe am Bodensee.

Meinen ersten Fotoapparat habe ich zu meiner Firmung bekommen. Es war eine Agfamatic Pocket. Nach weiteren Kompaktkameras mit Film, habe ich mir im Jahr 2002 eine digitale Nikon Coolpix 2000 gekauft und erste Erfahrungen mit der digitalen Fotografie gesammelt.

2005 wurde es dann eine Sonx DSC-W5.

2010 habe ich dann ein Fotoausrüstung geerbt. Neben einer Nikon EM, Nikon F50 war auch eine Nikon D70 dabei. Mit ihr habe ich begonnen, mich "ernsthaft" mit der Fotografie zu beschäftigen.

Am meisten interessiert mich das Thema Langzeitbelichtung in der Landschaftsfotografie. Die Fotos entstehen hauptsächlich am See, da dieser eine Vielzahl von Motiven bietet. Ebenfalls interessiert mich die Portraitfotografie.

Den Großteil der Fotos dieser Seite mache ich mit Kameras von Nikon: D70, D200, D300 und D750. Für die Langzeitbelichtungen verwende ich meistens einen ND 1000 Filter.

Als Reisekamera verwende ich meine Fujifilm X10.

Zur Bearbeitung der Bilder verwende ich Photoshop Lightroom, Photoshop Elements und die Nik Google Collection. Neu hinzugekommen ist Alien Skin Exposure X2.

Ein weiteres Hobby ist die Musik.

Ich spiele seit 1981 Gitarre und das zeitweise in diversen Bands. Zusätzlich habe ich immer wieder Lieder komponiert und diese in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Musikern aus unterschiedlichen Ländern aufgenommen.